Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Elina Fleischmann

Kommunikation VBZ

Lieblingsplatz in Zürich:
Ich habe diese Frage selbst vorgeschlagen. Und wünschte jetzt, sie wäre in Mehrzahl formuliert. Denn: Natürlich habe ich mehrere, vom Rieterpark über den alten botanischen Garten bis zur Badi Enge,  früh morgens mit Kaffee. Ja genau, wenn ich mir das vorstelle: Es ist die Badi Enge, morgens um 9 nach einem Sommer-Morgenschwumm mit einer heissen Tasse Kaffee in der Hand.

Was ich mag:
Gutes Essen / selber Kochen / Menschen / spannende Gespräche / lustige Abende / frühe Morgenstunden / den Zürisee / Das Leben in Städten / die Ruhe in den Bergen / wenn es zum ersten Mal nach Sommer riecht / gute Geschichten / schöne Lieder / das Leben!

Was ich nicht mag:
Ungerechtigkeit / zu viel  Nebel / Milchreis / Teppiche in Hotelzimmern / Mhhh?

Was mich inspiriert:
Menschen, ihre Gedanken und Lebensweisen. Fremde und Freunde. Und die Natur.

Und suscht so: 
Ich kenne das Land- und das Stadtleben gut. Aufgewachsen im Kanton Schwyz in einer Gemeinde, die definitiv anders tickt als Zürich und hierher gezogen vor mehr als 10 Jahren bin ich mir sicher: Ich bin gekommen, um zu bleiben…!

46 Artikel vonElina Fleischmann: